Bordeauxweine direkt vom Winzer! Nur AOC-Qualität! Lesen Sie hier alles über Ihre Villa-Vitis Vorteile! So funktioniert die Bag-In-Box-Verpackung ...

Search Site

Château Clos Floridene 2014 Blanc

AOC Bordeaux - Graves, Weißwein trocken, Flasche 0,75 Liter

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

19,90 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit Deutschland 2-5 Tage, Ausland 3-7 Tage
entspricht 26,53 € je 1 Liter
Versandgewicht: 1.3 kg

Clos Floridene Logo 

 

 Details zu diesem Wein: Denis Dubourdieu

Füllmenge / Gebinde: 0,75 Liter/ Flasche
Bezeichnung: Wein, Weißwein
Ursprungsland: Frankreich
Anbauregion: Appellation Bordeaux - Graves Côntrolée
Besitzer des Weinguts: Familie Dubourdieu
Jahrgang: 2014
Trinkreife: 2018 - 2030
Verschluß: Naturkorken
Alkoholgehalt: 12,5% Alk.
Rebsortenspiegel im Weinberg: 48% Sauvignon, 50% Semillon, 2% Muscadelle
Assemblage: 52% Sauvignon, 48% Semillon
Bodenbeschaffenheit: Roter Ton und Kalkstein
Rebfläche: 23,50 Hektar
Durchschnittliche Produktion: 65.000 Flaschen
Alter der Reben: 30 Jahre
Dichte der Rebpflanzen: 5500-7140 Stk./ Hektar
Trinktemperatur: 8°C
Allergene: Enthält Sulfite
Hersteller: Dubourdieu EARL, 33410 Béguey
Artikelnummer: F00750-230
Bewertung:

Vinum Logo

Verkostungsnotitz aus Vinum Heft Mai 2015, Sonderbeilage Big Bordeaux Primeur 2014:  17,5 Punkte | 2020 - 2030

Komplexe Aromatik von Rhabarber und Mirabelle, ein Hauch Dörrfrüchte, auch mineralisch; dicht und saftig, ellenlang, mit dieser typischen leichten Bitternote der ganz großen Weißweine. Muss und kann lange reifen.

 

Familie Dubourdieu

Familie Dubourdieu

Denis und Florence Dubourdieu, beide Nachkommen aus alten Bordeaux-Winzerfamilien kauften in den frühen 1980er Jahren Stück für Stück in der Appellation Graves, auf Kalksteinfels gelegenes Terroir für Château Clos Floridene.  Der 1949 geborene Denis Dobourdieu, Vollblutwinzer, Agrarwissenschaftler von Beruf, Kellermeister in seiner Familie, önologischer Berater von zahlreichen Weingütern und Professor für Oenologie, war bekannt als absoluter Weißwein-Experte. Denis Dubourdieu verstarb am 26. Juli 2016 nach einem langen Kampf gegen eine schwere Krankheit, ein großer Verlust für Bordeaux.

Neben Clos Floridene gehören auch noch Château Doisy Daene, Château Reynon, Château Cantegril und Château Haura zum Familienbesitz. Insgesamt beläuft sich das Terroir in den Appellationen Graves, Sauternes und Cadillac Côtes de Bordeaux auf 135 Hektar Rebenfläche mit einer Jahresproduktion von 600.000 Flaschen von denen 60% in über 40 Länder exportiert werden. Florence Dubourdieu ist administrativ tätig und verwaltet die finanzielle Seite des Familienvermögens. Beide Söhne, Fabrice und Jean-Jaques sind ebenfalls im Unternehmen tätig. Fabrice ist als Önologe der technische Leiter der Weingärten. Außerdem konzentriert er sich auf die Märkte im Vereinigten Königreich und in Asien. Jean Jacques, ein Absolvent des Wirtschaftsstudiums ist für den Vertrieb und die Förderung der Familiengüter verantwortlich. Er verwaltet auch das Personal und die Beschaffung und beaufsichtigt die Vinifizierung der Weine aus Barsac.

 

Das Terroir

Die Dubourdieu- Weinfelder, auf beiden Seiten der Garonne liegend, rechts Weinhänge und am linken Ufer steinige Terrassen und Kalkstein-Plateau, sind landschaftlich äußerst reizvolle Gegenden. Sie zählen zu den attraktivsten Weinberg-Regionen in Bordeaux. Man begegnet mittelalterlichen Dörfern, alten Schlössern und Herrenhäuser, sowie romanischen und barocken Kirchen.Der Weißwein von Clos Floridène besitzt die Besonderheiten und Vorteile des kalkhaltigen Bodens im Weinberg.

 Der Weinberg von Clos Floridene

 

Der Wein

Eine wunderschöne grün-goldene Farbe im Glas mit einem intensiven fruchtigem Aroma von weißem Pfirsich, Zitrone, Grapefruit, geröstete und gegrillte Nuancen. Im Mund leistungsstark mit frischen Aromen von Früchten, mit der Dichte und Struktur eines großen Weißen. Mindestens 10 Jahre können Sie diesen Wein lagern. Vinum schreibt über diesen Wein >>Ich habe einen Faible für diesen Wein mit seiner dichten, tiefen Art, seiner immer spürbaren Bitternote, die so genau richtig sitzt und für die besondere Klasse des Weines sorgt, für seine zurückhaltende komplexe Aromatik. Doch Achtung, ich habe das in der Vergangenheit vielleicht zu wenig betont: Der Clos ist ein großer Weißer für Kenner, die das Besondere schätzen, ein Wein mit Fülle, Struktur und leichter stützender Bitterkeit, ein Wein, der zum Mahl besser schmeckt und weniger zum Aperitif, ein Wein, der mit Vorteil etwas reift. 2016 - 2030

 

WeinernteClos Floridene Ausschank

Clos Floridene Emblem 

 

Abfüllmenge 0,75 Liter
Weinart Weißwein
Geschmack Trocken
Jahrgang 2014
Appellation Bordeaux - Graves
Qualität/ Klassifikation A.O.C. (A.O.P.)
Rebsortenspiegel Sauvignon-Sémillon-Muscadelle
Weingut Château Clos Floridene
Abfüllart Glasflasche
Gewicht 1.3
Artikelnr. F00750-230
Lieferzeit Deutschland 2-5 Tage, Ausland 3-7 Tage
Sonderpreis ab Nein
Sonderpreis bis Nein

Fragen zu diesem Artikel

Zu diesem Artikel wurden noch keine Fragen gestellt.

Bitte im Kundenkonto login um eine Frage zu stellen.

Oft zusammen gekauft

Kunden haben diese Artikelkombinationen gekauft:

Kunden, die diesen Artikel kauften, interessierten sich auch für

Back to top